Cookie Hinweis nach der Datenschutz-Grundverordnung

Huch, da ploppt plötzlich ein Fenster auf und ich muss reagieren …

Wir respektieren Deine Privatsphäre. Grundsätzlich sind alle Seiten unser Homepage ohne Deine ausdrückliche Einwilligung für den Einsatz von Cookies erreichbar. Es gibt keine Einschränkungen, wenn Du Deine Einwilligung verweigerst. Aber wozu und warum brauchen wir dann einen Cookie Hinweis und Deine pro- oder contra-Entscheidung?

Im Oktober 2019 hat der Europäische Gerichtshof eine generelle Einwilligungspflicht für alle Cookies* im Rahmen der DSGVO bestätigt, die für den Betrieb einer Webseite und die Bereitstellung der Seitenfunktion nicht aus technischen Gründen zwingend notwendig sind. Von dieser Problematik betroffen sind Webseitenbetreiber und damit auch wir vom TVL.

(*Cookies sind kleine Textdateien, die in Deinem Browser gespeichert werden, damit das Blättern in unserem Blog und das navigieren auf unserer Homepage für Dich komfortabler wird. Mit Hilfe der Cookies können wir unter Zuhilfenahme von Webtools Rückschlüsse ziehen, welche Beiträge für unsere Besucher von größerem Interesse waren und dadurch können wir wiederum unser Angebot verbessern. Das alles geschieht mit anonymisierten Daten.)

Cookie Hinweis
So poppt unser Cookie Hinweis auf

Bisherige Rechtslage

Bereits nach bisheriger Rechtslage war die Verwendung von Cookies verwirrend. Die Richtlinie vom 25.11.2009 zur Änderung der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation (sog. „Cookie-Richtlinie“) sieht in Artikel 5 Absatz 3 eindeutig vor, dass die vorherige Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies eingeholt werden muss (Opt-In).

Wie sieht die Rechtslage in Deutschland aus?

Deutschland hat die Cookie-Richtlinie nicht in nationales Recht umgesetzt. Nach Auffassung der Bundesregierung soll eine solche Umsetzung in deutsches Recht nicht nötig sein, da die deutsche Rechtslage bereits vor Bestehen der Cookie-Richtlinie im Einklang mit den Vorgaben der Cookie-Richtlinie zur Verwendung von Cookies gestanden habe. Demnach ist der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu informieren und darauf hinzuweisen, dass er ein Widerspruchsrecht gegen die Verwendung von Cookies hat. (sog. Opt-Out Verfahren.)

Fazit:

Wie in manch anderen Dingen der Datenschutzverordnung wird über die Auslegung der Cookie-Einwilligung trefflich gestritten. Um alle Eventualitäten vorzubeugen, haben wir uns dazu entschlossen, die Einwilligung des Nutzers einzuholen. Der Einwilligungstext des Cookie-Hinweis wird beim ersten Aufruf unsere Webseite eingeblendet.

Über die Cookie-Nutzung haben wir hingewiesen und weitere Details sind in unserer Datenschutzerklärung so konkret wie möglich beschrieben, um welche Daten es geht, wozu sie genutzt werden und an wen diese Daten weiter gegeben werden können.

Die TVL-Datenschutzerklärung erreichst Du hier.

Wir danken Dir für Dein bisheriges Vertrauen und hoffen darauf, dass wir Dich auch weiterhin über einen der tollsten Vereine im Stadtgebiet Hofheim und Deinen Sport unterrichten dürfen.