TV Lorsbach macht sich schick

Frühjahrsputz gehört wahrscheinlich bei den Wenigsten zu den liebsten Beschäftigungen. Dennoch tut es nicht nur unserer Sporthalle, sondern auch dem Wohlbefinden unserer Sporttreibenden gut, wenn nach dem Winter alles wieder von Grund auf sauber, ordentlich und frühjahrsfit gemacht ist.

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder „in die Hände spucken“ und unsere Sportstätten, also die Sporthalle des TV Lorsbach, den Vorplatz und die Leichtathletik-Anlage auf dem Sportplatz des FC Lorsbach aufhübschen und für die vielen geplanten Veranstaltungen, wie Schinderwaldlauf etc. vorzeigbar machen. Wir treffen uns am Samstag, den 11. 05. 2019, ab 10.00 Uhr an der Sporthalle „Am Schinderwald“, Bornstraße 77.

Dazu brauchen wir neben den richtigen Hilfsmitteln und den guten Tipps der „Sehleute“ auch noch die tatkräftige Unterstützung der „Hornbach-Helden“, der „Globus-Greenworker“, der „Hagebauer“, der „Obilisten“, der „Frau Ordnung“ und vielleicht sogar der Unterstützung vom „Putzteufel“. Möchte damit sagen, wir suchen den Mann (und natürlich die Frau), die „nicht-mit -zwei-linken-Händen“ geboren wurden und solche auch einzusetzen wissen.

Wir glauben, das die Regenrinnen gesäubert werden müssen, die Fenster geputzt werden und kleinere Gartenarbeiten erledigt werden müssen. Außerdem ist die Laufbahn und die Sprunggrube für die Leichtathleten saisonbereit zu machen.

Herzlich eingeladen sind alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Interesse daran haben, dass auch unsere Anlagen sporttauglich sind. In der Sporthalle liegen Listen aus, in die Ihr Euch gerne eintragen dürft. Je mehr, desto besser!

Scan_20190424_185941

(Bilder von den Arbeiten in den beiden letzten Jahren)

Wenn die Arbeit getan ist, kommt das Vergnügen: Wir werden UNS ALLE selbstverständlich mit einem gemeinsamen Imbiss belohnen.

Wir danken allen, die sich zu diesem Arbeitseinsatz melden.